Vom Leben gelernt

Wem man die Schuld gibt, dem gibt man die Macht!

Sei produktiv anstatt beschäftigt!

Man bereut immer nur die Dinge, die man nicht getan hat.

Keine hohen Ansprüche, keine hohe Erwartungshaltung!

Aktion, nicht Reaktion!

You never try, you never know!

Entscheidend ist, was man tut, nicht was man denkt!

Minderwertigkeitskomplexe sind die Hämorrhoiden der Psychologie. Viele haben sie und niemand spricht darüber!

Aus jeder Niederlage lernen!

Chancen und Risiken liegen dicht beieinander!

Lieber danach entschuldigen als vorher um Erlaubnis bitten.

Niemals satt werden!

Glauben tötet Intelligenz.

Wer den Himmel sehen will, muss durch die Hölle gehen!

Es gibt keine absoluten Wahrheiten, nur subjektive Interpretationen unserer Realitäten!

Wer nur kriecht, kann nicht stolpern.

Form schlägt Inhalt.

Achte auf deine Gedanken, denn sie werden zu Worten. Achte auf deine Worte, denn sie werden zu Taten. Achte auf deine Taten, denn sie werden zu deinen Gewohnheiten. Achte auf deine Gewohnheiten, denn sie werden zu deinen Werten. Achte auf deine Werte, denn sie werden zu deinem Schicksal.

Jeder Mensch ist Unternehmer im eigenen Sinne.

Selbstvertrauen = Wenn man darüber nachdenkt, was man will, und dann etwas macht um das, was man will, zu bekommen.

Beim Ficken muss es klatschen! 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Vom Leben gelernt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s