Mauern, Türen oder Schweizer Käse?

Zu welchem Typ gehörst du?

1) Schweizer Käse

Dies sind die Menschen, die als empfindlich gelten. Sie sind schnell verletzt und lassen alles in ihrer Umgebung ungefiltert an sich ran, egal ob es Ihnen gut tut oder Ihnen schadet. Es fällt Ihnen schwer Grenzen zu setzen.

2) Mauern

Dies sind die Menschen mit einer „dicken Haut“. Sie sind selbstbewusst und lassen sich ungern von anderen belehren. Jeder Rat der Umgebung, egal ob konstruktiv oder sinnlos, prallt ab wie an einer Mauer.

3) Türen

Die Menschen, die in ihrer Schutzhülle Türen besitzen, sind in der Lage zu entscheiden, welche Informationen sie annehmen und welche Informationen sie ablehnen. Sie können Grenzen deutlich machen und sind bereit konstruktive Ideen anzunehmen und eigene Einstellungen zu überdenken.

(Aus: “The Tortoise and Hare Quit the Rat Race” – Paul Dobransky)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kopf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s