Argentinien und Manhatten

Im Jahr 2002 plante Timothy Ferriss eine Reise nach Buenos Aires.

Seine Freunde in Manhatten sagten zu ihm: „Wie kannst du nur dorthin reisen? Da gab es doch gerade eine Wirtschaftskrise. Das ist doch viel zu gefährlich!“

Während seiner Reise sagten die Argentinier zu ihm: „Wie kannst du nur in Manhatten leben? Da gab es doch gerade den Anschlag auf das World Trade Center. Das ist doch viel zu gefährlich!“

(Aus: “The 4-Hour Workweek” – Timothy Ferriss)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kopf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s