Die Mensch-Computer-Metapher

Menschliche Biologie – Die Hardware

Menschliche Psychologie – Die Software

Wohlbefinden – Der Ventilator zur Kühlung

Selbstreflexion – Der Computermonitor

Persönliche Grenzen – Die Schnittstellen (Interfaces): Keyboard/ Firewall/ Modem …

Stress – elektrische Überspannung

Intellekt – Die verfügbaren Daten

Erziehung – Die Festplatte (mit logisch geordneten Daten)

Erfahrungen – Der „Reichtum“ aller verfügbaren Daten = Internet

Entscheidungen treffen/Gehirn – Der Mikroprozessor

Und…

Selbstbewusstsein und Intuition – keine Analogie vorhanden, da Computer (noch?) keinen freien Willen besitzen…

(Aus: “The Tortoise and Hare Quit the Rat Race” – Paul Dobransky)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Theorien veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s