Die 10-Prozent-Regel

Die 10-Prozent-Regel besagt, dass wenn man etwas Erlerntes nach 10 Jahren noch wissen möchte, sollte man das Erlernte nach einem Jahr noch mal auffrischen.

Wer eine Telefonnummer noch in zehn Tagen wissen will, sollte sie nach einem Tag auffrischen, sonst ist sie futsch.

Wer sein Führerscheinwissen noch in zehn Jahren parat haben will, sollte es spätestens nach einem Jahr noch mal auffrischen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kopf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s