Der Lebkuchen-Mythos

Lebkuchen wird NICHT jedes Jahr früher im Handel angeboten. Seit 25 Jahren kommen traditionell die ersten Lebkuchen Anfang September in die Läden.

Würden die Kunden keinen Lebkuchen kaufen, würde der Handel auch keinen Platz für diese Produkte zur Verfügung stellen.

Der höchste Absatz von Lebkuchen findet im November statt, einem durchgängig kalten Monat.

(Aus: Interview mit Hermann Bühlbecker, Inhaber der Aachener Lambertz-Gruppe, in: Süddeutsche Zeitung Wissen, Dez 2008)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Hand, Kopf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s