Casino Tricks

Um den Gästen eine „angenehme Atmosphäre“ zu ermöglichen (sprich: möglichst viel Geld auszugeben), benutzen Casinos folgende Tricks:

– dämmriges Licht

– sanfte Musik

– eine irreführende Architektur, die es schwer macht den Ausgang des Gebäudes zu finden

– keine Uhren oder Fenster, die ein Zeitgefühl ermöglichen

– günstige alkoholische Getränke von attraktiven Kellnerinnen

– Sauerstoff wird der Luft beigemischt, um länger wach zu bleiben

– im Hintergrund werden Glocken- und Sirenengeräusche eingeblendet, die einem das Gefühl geben, dass irgendjemand irgendwo im Casino gerade etwas gewinnt

(Aus: Der Mentalist, Staffel 1, Episode 6)

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Hand, Kopf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s