10 Ideen für mehr Trinkgeld

– Man bekommt mehr Trinkgeld, wenn man den Kunden beiläufig und zurückhaltend an der Hand, Schulter oder am Arm berührt.

– Man bekommt mehr Trinkgeld, wenn man eine Münze (weniger als 1€ wert) auf das Tablett mit der Rechnung legt.

– Man bekommt mehr Trinkgeld, wenn man die Bestellung des Gastes mit exakt demselben Wortlaut wiederholt!

– Man bekommt mehr Trinkgeld, wenn man eine kleine Sonne unten auf die Rechnung malt!

– Man bekommt mehr Trinkgeld,wenn man den Kunden beiläufig und zurückhaltend an der Hand, Schulter oder am Arm berührt.

– Man bekommt mehr Trinkgeld, wenn man eine Münze (weniger als 1€ wert) auf das Tablett mit der Rechnung legt.

– Man bekommt mehr Trinkgeld, wenn man sich als Kellner auf dieselbe Höhe mit dem Gast begibt (leider eher unbequem).

– Man bekommt mehr Trinkgeld, wenn man sich mit dem Gast „verbündet“, indem man z.B. dem Gast von einem bestimmten Produkt (Kuchen, Wein…) abrät und stattdessen ein günstigeres und (angeblich) frischeres Produkt empfiehlt. Natürlich darf der Chef davon nichts erfahren. Der Gast wird sich für diese Geste revanchieren wollen…mit erhöhtem Trinkgeld.

– Kinder sollten bei der Bestellung direkt angesprochen werden. Ein geräuscharmes Spielzeug (z.B. Papier oder Mandalas mit Buntstiften) sollte immer zur Hand sein.

– ganz dreist: aus Spaß/ironisch beim Abkassieren zum Gast sagen: „Gib mir jetzt dein ganzes Geld!“

…und natürlich: IMMER LÄCHELN, IMMER FREUNDLICH!!!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Hand veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s